Um sich in unseren Newsletter ein- oder auszutragen, folgen Sie diesem Link.

Betriebsferien 07.-11.08.2017

Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, dass wir in der Zeit vom 07.08.2017 bis zum 11.08.2011 aufgrund von Betriebsferien nicht bzw. nur sehr eingeschränkt erreichbar sind. Anwender mit gültigem Wartungs- und Supportvertrag finden während dieses Zeitraumes im Supportbereich unserer Webseite eine Notfalltelefonnummer, über die Sie uns mobil erreichen können.

Wir empfehlen während dieses Zeitraumes keine Installationsarbeiten unsere Anwendungen betreffend durchzuführen bzw. größere Updates einzuspielen.

Selbstverständlich können Sie uns zu jeder Zeit eine E-Mail senden, die mit einem entsprechenden zeitlichen Verzug auch beantwortet wird.

Ihr Team von

RI-SE Enterprise GmbH

UKS-Seminare (Sonderedition)

Sie stehen vor der Herausforderung das hausinterne Weiterbildungsmanagement auf elektronischem Wege abzubilden? Mitarbeiter Ihres Unternehmens müssen regelmäßig an Schulungen und Seminaren, entweder intern oder extern teilnehmen? Sie benötigen eventuell eine elektronische Anmeldemöglichkeit zu diesen Veranstaltungen, die Termine sollen automatisch in die persönlichen IBM Notes Kalender Ihrer Mitarbeiter übernommen werden und Sie möchten die Möglichkeit haben, per Mausklick individuell auswerten zu können, wann welche Mitarbeiter an welchen Seminaren teilgenommen haben bzw. teilnehmen werden? Darüber hinaus benötigen Sie gegebenenfalls Informationen über die Standorte der Weiterbildungen, die Kosten der einzelnen Seminare etc.? Auch das Thema „Seminarvorbereitung“ und „Seminarnachbereitung“ ist evtl. interessant für Sie?

Wenn Sie eine oder mehrere der oben gestellten Fragen mit „ja“ beantworten können, sollten Sie sich unsere UKS-Sonderedition „Seminare“ einmal näher anschauen. Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Applikation, die explizit für die Abbildung des hausinternen Seminarmanagements entwickelt wurde. Hierbei ist es völlig unerheblich, ob es sich um interne oder externe Seminare handelt. Vordergründig interessant ist diese Applikation für Unternehmen, die bereits ein Abwesenheitsmanagement im Einsatz aber für die Darstellung der Weiterbildungen bisher nicht die passende Software gefunden haben.

Insbesondere das Thema „Rechenzentrumswechsel“ / “Migration von bank21 zu agree21“ sind Schlagworte, die wir in diesem Zusammenhang in den letzten Monaten immer wieder hören. Der Bedarf an Schulungsmaßnahmen im Rahmen dieses Szenarios in den Banken ist enorm und mit Verwendung einer explizit für diesen Sachverhalt entwickelten Software geben wir Ihnen eine große Hilfe an die Hand. Schauen Sie sich auch unser Video (https://youtu.be/jisakssn9hA) zum Thema an.

Die UKS Sonderedition „Seminare“ enthält nicht die weiteren Module „Krankheit“ und „sonstige Abwesenheiten“ sowie Urlaubs- und Zeiterfassung. Sie wurde explizit für das Seminarmanagement entwickelt und ist somit auch entsprechend einfach und schnell im Unternehmen einzuführen.

Neue Rubrik "Videos" auf unserer Internetseite

Inzwischen veröffentlichen wir relativ viele Videos zu unseren Produkten, in denen wir Ihnen manchmal ausführlicher, manchmal auch nur "Quick and Dirty" ausgewählte Funktionalitäten unsere Applikationen erläutern.

Viele unserer Kunden baten uns darum, losgelöst von unserem YouTube Channel, auch auf unserer Internetseite eine eigene Kategorie mit Videoveröffentlichungen zur Verfügung zu stellen, um so Interessierten die Möglichkeit einzuräumen, schnell davon Kenntnis zu erhalten, für welche Produkte es neue Videovorstellungen gibt.

Insofern finden Sie ab sofort auf der linken Seite unserer Internetseite eine Menüpunkt "Videos". Auf dieser Seite werden wir, chronologisch sortiert, sämtliche Videoveröffentlichung, egal um welches Produkt es sich handelt, zur Verfügung stellen.

PROjekte - Projektmanagement 2.2.0 verfügbar

Ab sofort steht die brandneue Version 2.2.0 unseres erfolgreichen Projektmanagementtools PROjekte für IBM Notes zur Verfügung. Seit der Version 1.8 wurden diverse Neuerungen implementiert, die Ihnen die Umsetzung und Dokumentation Ihrer hausinternen Projekte erleichtern.

Eine der wesentlichen Neuerungen ist die Freigabe der Datenschnittstelle zur "Planta"-Datenbank der Rechenzentrale. Hierdurch wird es Kreditinstituten, die von diesem Projekt betroffen sind, nunmehr auf sehr komfortable Art und Weise ermöglicht, den gesamten Datenbestand aus der Plantadatenbank der Rechenzentrale in unser Projekttool zu übernehmen und das Gesamtprojekt somit ohne Medienbruch auf IBM Notes Basis zu dokumentieren und zu begleiten.

Neue Videoreihe "Quick and Dirty" gestartet

In den vergangenen Monaten baten diverse Kunden unseres Hauses darum, dass wir ausgewählte Funktionen unserer Applikationen in kurzen Videodokumentationen, die eine Länge von 10-15 Minuten nicht überschreiten sollten, vorstellen. Hierbei sollte der Schwerpunkt wirklich auf der eigentlichen Funktionalität und weniger auf dem Drumherum und den vielen weiteren Möglichkeiten liegen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, eine komplett neue Videoreihe unter der Überschrift "Quick and Dirty" zu starten. In diesen Videos beschränken wir uns tatsächlich auf die eigentliche Funktionalität, gehen dabei aber nicht auf zusätzliche Konfigurations- und Steuerungsmöglichkeiten ein, da das Zeitfenster von maximal 15 Minuten hierfür nicht ausreichend wäre.

Die ersten Videos der neuen Reihe finden Sie zu unserer Projektsoftware auf dieser Seite. Alle Videos sind auch auf unserem YouTube - Channel einsehbar. Die Videoreihe wird in den nächsten Monaten kontinuierlich um neue Episoden zu den verschiedensten Programmen ergänzt.

Sollten Sie unsere Kurzvideos neugierig gemacht haben, stehen zu allen Applikationen selbstverständlich Demoversionen zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie sich unsere Produkte auch im Rahmen einer Produktpräsentation via Fernwartung vorstellen lassen und im Rahmen dieser Veranstaltung Ihre Fragen stellen.

Schlüssel-Chef 4 veröffentlicht

Nach umfangreicher Weiterentwicklung freuen wir uns, heute bekannt geben zu können, dass wir die brandneue Version 4.0 unserer erfolgreichen Schlüsselverwaltung Schlüssel-Chef für IBM Notes™ veröffentlichen konnten.

Wartungskunden stand die neue Version bereits seit Januar 2017 zur Verfügung. 

Alle Anwender mit einem gültigen Wartungs- und Supportvertrag können die neue Version inklusive des notwendigen Lizenzschlüssels im Supportbereich unserer Webseite herunterladen. Alle anderen haben die Möglichkeit, das Update über unseren Online-Shop zu bestellen.

Da wir aus organisatorischen Gründen ausschließlich für aktuelle Major-Release Support leisten können, empfehlen wir, das Update auf die aktuellste Version zeitnah durchzuführen.

Easy-Support 7 veröffentlicht

Nach 1 ½ jähriger  Weiterentwicklung freuen wir uns, heute bekannt geben zu können, dass wir die brandneue Version 7.0.1 unseres erfolgreichen Helpdesk- und Ticketsystems Easy-Support für IBM Notes veröffentlichen konnten.

Wartungskunden stand die neue Version bereits seit Ende vergangenen Jahres zur Verfügung. Mit mehr als 50 neuen und innovativen Funktionen beweist Easy-Support ein weiteres Mal sein „Können“ im Bereich Ticketbearbeitung und Helpdesk.

Alle Anwender mit einem gültigen Wartungs- und Supportvertrag können die neue Version inklusive des notwendigen Lizenzschlüssels im Supportbereich unserer Webseite herunterladen. Alle anderen haben die Möglichkeit, das Update über unseren Online-Shop zu bestellen.

Da wir aus logistischen Gründen ausschließlich für aktuelle Major-Release Support leisten können, empfehlen wir das Update auf die aktuellste Version zeitnah durchzuführen.

PROjekte Kundenveranstaltung aufgezeichnet

Aufgrund der zahlreichen Anfragen nach Produktpräsentationen zu unserer Applikation PROjekte - Projektmanagement für IBM Notes haben wir uns dazu entschieden eine solche Kundenveranstaltung aufzuzeichnen und diese Aufzeichnung offiziell zu veröffentlichen. Schauen Sie sich das nahezu 3,5-stündige Video an und lernen die Funktionsweise sowie die zahlreichen Vorteile dieses innovativen Projektsoftware kennen.

PROjekte Mediathek anzeigen

Easy-Support Kundenveranstaltung aufgezeichnet

Aufgrund der zahlreichen Anfragen nach Produktpräsentationen zu unserer Applikation Easy-Support haben wir uns dazu entschieden eine solche Kundenveranstaltung aufzuzeichnen und diese Aufzeichnung offiziell zu veröffentlichen. Schauen Sie sich das nahezu 3-stündige Video an und lernen die Funktionsweise sowie die zahlreichen Vorteile dieses innovativen Helpdesk- und Ticketsystems kennen.

Easy-Support Mediathek anzeigen

Zuwendungen auch in 2016

Spende

Auch 2016 ist es uns zum 14. Mal in Folge gelungen, ein überaus erfreuliches Betriebsergebnis zu erwirtschaften. Insbesondere unsere Anwendungen Easy-Support, docBASE-Informationssystem als auch unser neues Projektmanagement, was sich bei vielen Banken bereits als Standard für bevorstehende Fusionen und den Rechenzentrumswechsel etabliert hat, waren unsere Zugpferde auch in diesem Jahr.

Eines der neuen und umfangreichsten Projekte 2017 wird die Gemeinschaftsentwicklung "Deep Thought Connector" mit der Firma Andermann & Partner sein. Das Produkt für die Dokumentation und workflowgesteuerte Abbildung von Kompetenzen und Rezertifizierungen ist bereits in 2015 fertig entwickelt, aber noch nicht veröffentlicht worden. Dies wird nach der Auswertung der Hinweise unserer Beta-Banken dann nach aktuellem Plan im 1. Quartal 2017 erfolgen.

Interessenten, denen wir unseren "Deep Thought Connector" bereits vorgestellt hatten, teilten uns mit: Zitat ".... das ist deutlich übersichtlicher, benutzerfreundlicher und vor allem strukturierter als die Mitbewerberprodukte, die wir uns bereits angeschaut haben!"

Ein großes Lob für uns und unserer Entwickler!
Insofern freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf dieses tolle neue Tool!

Aber es geht hier nicht nur um uns, sondern um andere. Aus diesem Grund haben wir es uns auch in diesem Jahr nicht nehmen lassen, ein paar Euro an gemeinnützige Institutionen/Vereine zu spenden deren Arbeit wir sehr wertschätzen. Dies sind in 2016 ...

Wir wünschen allen Organisationsmitgliedern sowie Kunden und Interessenten ein erholsames und friedliches Weihnachtsfest sowie einen erfolgreichen Start in das neue Jahr 2017.

Ihr René Richter | Geschäftsführer

Easy-Support 7 :: Pre Versionen freigegeben

Easy-Support BoxShot

Ab sofort stehen allen Kunden mit einem gültigen Wartungs- und Supportvertrag für die Applikation Easy-Support die ersten Pre-Versionen der neuen Major-Version 7 zur Verfügung. Nehmen Sie die Vorteile Ihres Wartungsvertrages war und nutzen die vielen neuen und innovativen Funktionen der kommenden Version 7 bereits lange vor der offiziellen Veröffentlichung. Melden Sie sich hierzu im Supportbereich unserer Webseite mit Ihren Zugangsdaten an, öffnen die Produktseite von Easy-Support und laden die entsprechende Pre-Version am Ende der Seite herunter. Auch der notwendige neue Lizenzschlüssel wird Ihnen dort angezeigt.

Easy-Support hat sich zwischenzeitlich zu einem der erfolgreichsten Ticketsysteme im deutschsprachigen Raum entwickelt. Nahezu wöchentlich können wir für diese Applikation neue Kunden registrieren.

Freuen Sie sich gemeinsam mit uns auf das beste Easy-Support aller Zeiten!

Berechtigungsmanagement und Kompetenzen mit IBM Notes via „Deep Thought“-Datenschnittstelle (Andermann & Partner)

Das Berechtigungsmanagement, wie es in den MaRisk (insbesondere AT 4.3.1 und AT 7.2) gefordert wird, ist ein leidiges Thema für viele Kreditinstitute. Dennoch kommt keine Bank an diesen verbindlichen Regelungen vorbei. Umso wichtiger ist es, Instrumente für diese Prozesse einzusetzen, die Sie maximal bei der Umsetzung des Berechtigungskonzeptes, der Berechtigungsvergabe sowie der Rezertifizierung sämtlicher Berechtigungen unterstützen können! 

 

Weiterlesen in den Pressemitteilungen ...

docBASE Informationssystem 2.0 für IBM Notes

docBASE - Multifunktionales Informationssystem für IBM Notes

Die Veröffentlichung der Version 1 sorgte bereits vor 2 Jahren für erhebliches Aufsehen, so das docBASE sich zwischenzeitlich auch über eine Auszeichnung des IT Innovationspreises 2014 freuen darf.

Nach kontinuierlicher Weiterentwicklung und der Implementierung von weit mehr als 100 neuen Funktionen (seit Release 1.0) freuen wir uns, die offizielle Veröffentlichung des Major-Release 2 unserer multifunktional einsetzbaren IBM (Lotus) Notes Anwendung „docBASE – Informationssystem“ bekannt geben zu dürfen.

Mit docBASE 2 steht Ihnen ein enorm leistungsfähiges Baukastensystem für die IBM Notes/Domino Infrastruktur zur Verfügung. Erstellen Sie mit docBASE 2 Ihre eigenen Anwendungen, ohne auch nur über geringste Programmierkenntnisse verfügen zu müssen. Implementieren Sie die benötigten Funktionen und Module einfach mit wenigen Mausklicks.

Noch nie haben Sie eigene, hoch professionelle Applikationen für IBM Notes schneller kreiert, als mit docBASE 2. Die Anwendung liefert Ihnen alle notwendigen Module, die Sie für ein leistungsfähiges Informationssystem in Ihrem Haus benötigen. Völlig unerheblich, ob Sie ein Unternehmenshandbuch, eine Protokollverwaltung, die Dokumentation Ihrer Benutzerkompetenzen oder eine Firmenbibliothek abbilden möchten. Die Möglichkeiten von docBASE 2 sind unglaublich umfangreich.

Mit den vielen neuen Funktionen der Version 2 ist es nun noch einfacher möglich, extrem flexible und dabei äußerst leistungsfähige Anwendungen inklusive professioneller Funktionsdetails für IBM Notes selbst zu gestalten, ohne Entwickler sein zu müssen.

Das flexible und benutzerfreundliche Lizenzmodell gestattet es Ihnen, docBASE beliebig oft im eigenen Unternehmen einzusetzen. Sie werden sehr schnell feststellen, dass Sie mit diesem innovativen System fantastische Dinge in Ihrem Unternehmen umsetzen können, und das bei minimalem Zeitaufwand.

Für Kreditgenossenschaften steht optional auch eine Demoversion mit der „Gliederungsstruktur für Unternehmenshandbücher“ des Genossenschaftsverbandes e.V. zur Verfügung, da docBASE auch hervorragend dafür geeignet ist, ein hausinternes Unternehmenshandbuch / Organisationshandbuches abzubilden.

Zur Produktseite wechseln ...

Eine kleine Spende auch in 2015

Spende

Auch in diesem Jahr ist es uns wieder gelungen, ein überaus erfreuliches Betriebsergebnis zu erwirtschaften. Insbesondere unsere Flaggschiffe Easy-Support, docBASE-Informationssystem als auch unser neues Projektmanagement, was sich bei vielen Banken bereits als Standard für bevorstehende Fusionen und den Rechenzentrumswechsel etabliert hat, waren unsere betriebswirtschaftlich erfolgreichsten Applikationen in 2015.

Aber es geht hier nicht um uns, sondern um andere …

Da es sowohl mir als Geschäftsführer, als auch unseren Mitarbeitern und Partnern gesundheitlich und finanziell gut geht, haben wir uns auch in diesem Jahr wieder dazu entschlossen, eine kleine Aufmerksamkeit in Höhe von 500 € an eine gemeinnützige Organisation zu überweisen.

In diesem Jahr fiel die Entscheidung auf die Aktion „Augenlicht Retter“ der CBM (Christoffel-Blindenmission), die sich um sehbehinderte Menschen und vordergründig Kinder kümmert. Als Gesicht für diese Aktion steht in diesem Jahr Hannes Jaenicke.

Die internationale Organisation der CBM-Familie ist von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als Fachorganisation für Blindheitsverhütung und -heilung anerkannt.

Und darum geht es:

80 Prozent der weltweiten Sehbehinderungen sind vermeidbar. Die Hälfte der Menschen mit Sehbehinderungen könnte durch einfache Maßnahmen wieder sehen.

Die CBM hilft Menschen mit Sehbehinderungen in Entwicklungsländern. Ihre Arbeit reicht von der Vorsorge über die medizinische Behandlung Betroffener bis hin zu Bildung und Existenzgründungshilfe, um ihre volle Teilhabe in allen Bereichen der Gesellschaft zu erreichen – dies unterscheidet die CBM von vielen anderen Organisationen.

Ihr René Richter | Geschäftsführer

PERSO change 6 verfügbar

PERSO change, elektronische Checklisten, Workflow, Personalveränderungen, Prozesse

1,5 Jahre ist es her, dass die Version 5 von PERSO change veröffentlicht wurde. Wir haben die vergangenen 1 ½ Jahre genutzt, um die unzähligen Benutzeranforderungen und Erweiterungswünsche unserer Kunden in die Software zu implementieren. Seit heute steht die neue, erheblich leistungsfähigere Version 6 von PERSO change zur Verfügung. Mehr als 60 neue, innovative Funktionen sind in die Applikation eingeflossen und machen PERSO change bei Verwendung des neuen „Plus“-Moduls zu einem äußerst leistungsfähigen Prozessgenerator, der in der Lage ist, jeden beliebigen Personalvorgang aber auch so genannte „Sachvorgänge“ vollständig und lückenlos abzubilden.

Kreditinstitute, die sich an die Vorgaben der Mindestanforderungen an das Risikomanagement („MaRisk“) halten müssen, finden tolle neue Funktionen, wie das Vieraugenprinzip, die Prüferfunktion, frei konfigurierbare Genehmigungsworkflows, Aufgabenfilter etc.. PERSO change 6 ist die perfekte Prozessmaschine, um Ihre elektronischen Checklisten, Workflows, Prozesse und Personalbewegungen auf elektronischem Wege abzubilden.

Dokumentation, Authentizität und Protokollierung ist oberstes Ziel. PERSO change 6 dokumentiert und protokolliert jeden auch noch so kleinen Arbeitsschritt vollautomatisch lückenlos im Hintergrund, sodass Sie Ihren Revisoren und Prüfern gegenüber jederzeit Rede und Antwort stehen können.

Mithilfe des zusätzlich verfügbaren neuen „Antragsmoduls“ können Mitarbeiter problemlos mit wenigen Mausklicks eigenständig Anträge, beispielsweise für Kompetenzerweiterungen etc. in der Anwendung stellen und hierdurch nach Freigabe direkt die notwendigen Vorgänge auslösen.

Wichtiger Hinweis: PERSO change 6 gilt als strategisches Produkt und ersetzt seit der Version 6 mit seinem „Plus“-Modul die bisher zusätzlich verfügbare Anwendung work Order. Kunden, die work Order inklusive eines Wartungsvertrages im Einsatz hatten, können bei uns besonders attraktive Umsteigerkonditionen anfragen.

FAQs dür docBASE wurden ergänzt

docBASE Informationssystem Unternehmenshandbuch Organisationshandbuch Notes

In den vergangenen Monaten können wir einen klaren Trend erkennen, das Unternehmen für die Abbildung des hauseigenen Unternehmenshandbuches / Organisationshandbuches (UHB / OHB) unserer Anwendung docBASE identifiziert haben. Wir beschäftigen uns derzeit intensiv mit der Weiterentwicklung der derzeit am Markt verfügbaren Version 1.x. Vorabversionen des Release 2 mit fantastischen neuen Funktionen stehen zwischenzeitlich als Demoversion zur Verfügung. Aktuell wurden die FAQs zum Thema „docBASE als Unternehmenshandbuch“ ergänzt.

docBASE 2 in den Startlöchern

Nachdem unser multifunktionales Anwendungssystem docBASE in den vergangenen zwölf Monaten sehr erfolgreich in den Markt eingeführt wurde, haben wir weder Kosten noch Mühen gescheut, dieses Produkt mit höchster Priorität weiter zu entwickeln. Nunmehr stehen die ersten Präsentationsversionen des Releases 2 zu Verfügung.

docBASE wurde insbesondere in Bezug auf die Abbildung eines Unternehmenshandbuches/Organisationshandbuches optimiert. Neue Datenübernahmeroutine (zum Beispiel aus VBM-Orga …) gestatten es Ihnen, per Mausklick sämtliche Daten aus anderen Applikationen nach docBASE zu übernehmen.

Oder haben Sie gegebenenfalls alte Datenbanken für andere Zwecke im Einsatz, die Ihren Ansprüchen nicht mehr zu 100 % gerecht werden? Auch in diesem Zusammenhang wurde docBASE erheblich erweitert und stellt fantastische neue Möglichkeiten zur Verfügung um die alten Tools zu ersetzten!

Egal ob es um die Dokumentationspflichten nach MaRisk (z.B. AT 7.2) geht, die Darstellung beliebiger Workflows und Genehmigungsverfahren, die Dokumentation und das Einführungsprocedere für Fremdsoftware, Sitzungsprotokolle, Fuhrparkverwaltung, Immobilienverwaltung und vieles vieles mehr. Die Möglichkeiten von docBASE 2 sind schier unbegrenzt. Sicher haben Sie auch eigene neue Ideen ....

Reservieren Sie sich noch heute einen kostenlosen Präsentationstermin für diese innovative Software und lassen sich von einem Experten unseres Hauses begeistern. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Neuer Online-Shop

Wie bei unserer eigenen Software, setzen wir auch bei den verwendeten Applikationen unseres Internetauftritts nur auf modernste und innovative Technik. Aus diesem Grund wurde es notwendig, dass wir unseren alten Online-Shop gegen ein neues, erheblich moderneres und flexibleres System ersetzen. Wir haben weder Kosten noch Mühen gescheut, und uns bei der Auswahl des entsprechenden Systems für den aktuellen Marktführer im deutschsprachigen Raum entschieden. Für unsere Kunden ist uns nach wie vor nur das Beste gerade gut genug.

Die häufig gelobte Offenheit und Transparenz unserer Konditionen wird somit auch in unserem neuen Shop weiterhin beibehalten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem neuen Online-Shop.

PERSO change 6 :: Vorankündigung

PERSO change Personalveränderungen | Personalbewegungen und Workflow

Fast 1,5 Jahre Ist es nun her, dass wir das letzte Major-Release 5 unserer Applikation PERSO change für die elektronische und höchst effiziente Umsetzung von Personalbewegungen veröffentlicht haben. Zwischenzeitlich wurde die Anwendung mit dem Innovationspreis 2014 ausgezeichnet und in die Liste der 50 besten Softwareprodukte von über 5000 eingereichten Bewerbungen aufgenommen. Ein riesiger Erfolg für PERSO change!

Insbesondere die Auszeichnung mit den Innovationspreis sorgte dafür, dass die Applikation in den letzten eineinhalb Jahren sehr viel Aufmerksamkeit erfuhr. Wir konnten Dutzende neue Kunden von diesem innovativen Produkt überzeugen. Dennoch ruhen wir uns auf dem Erfolg der Version 5 nicht aus und haben weder Kosten noch Mühen gescheut, die Weiterentwicklung dieser fantastischen Software weiter voranzutreiben.

Heute freuen wir uns, die neue Version 6 ankündigen zu können. Die ersten Beta-Versionen wurden bereits ausgeliefert und wir gehen davon aus, dass bereits Anfang des zweiten Quartals PERSO change 6 in der finalen Version veröffentlicht werden kann.

Insbesondere die Integration des neuen "Plus"-Moduls (optional) wird für sehr viel Aufmerksamkeit sorgen, da PERSO change hiermit erstmals in der Lage sein wird, nicht nur Personalvorgänge, sondern jeden beliebigen anderen Prozess ebenfalls vollständig elektronisch abzubilden, inklusive beliebig langer Workflowketten. Außerdem wird es viele neue Funktionen geben, die den Umgang mit dem Produkt nochmals erheblich optimieren und dem Anwender neue, zum Teil lange geforderte Möglichkeiten zur Verfügung stellen.

Sollten Sie Interesse am Test der Betaversion haben, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Eine kleine Spende

Spende

Inzwischen ist es zu einer guten Tradition geworden, dass wir gemeinnützigen Vereinen/Organisationen am Jahresende eine kleine finanzielle Aufmerksamkeit zukommen lassen. So haben wir uns in diesem Jahr dafür entschieden, der Deutschen Kinderkrebsstiftung sowie dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) jeweils eine kleine Spende in Höhe von 250 EUR zukommen zu lassen. Wir sind davon überzeugt, dass das Geld bei diesen Organisationen sehr gut aufgehoben ist und eingesetzt wird.

Das zehnte Jahr in Folge konnten wir ein hervorragendes Betriebsergebnis erwirtschaften.

Das Jahr 2014 war in unserem Hause von viel Bewegung geprägt. Insbesondere zu erwähnen ist hier unser Umzug in neue Räumlichkeiten, die aufgrund neuen Personals notwendig geworden sind. Bereits jetzt zeichnet sich aber ab, dass selbst die neuen Räumlichkeiten für die zukünftige Ausrichtung unseres Unternehmens zu klein sind und ein weiterer Umzug im folgenden Jahr notwendig werden wird.

Darüber hinaus ist es uns in diesem Jahr häufiger als in den Vorjahren gelungen, Kunden zu akquirieren, die von Altprodukten anderer Hersteller auf Applikationen unseres Hauses umgestiegen sind. Hier sind vordergründig unsere Anwendungen Material-Profi sowie docBASE als Informationssystem im Unternehmen zu nennen. Aber auch unsere seit vielen Jahren erfolgreichen Anwendungen Easy-Support, Schlüssel-Chef, UKS und der Vertrags-Profi konnten viele neue Interessenten überzeugen. Insbesondere im letzten Quartal hat unser neues Produkt PROjekte für das Projektmanagement alle Verkaufszahlen gebrochen. Mit dieser neuen Software haben wir offensichtlich genau ins Schwarze getroffen!

Wir möchten uns für die vertrauensvolle und zukunftsorientierte Zusammenarbeit bei allen Kunden und Interessenten sowie Partnern bedanken und freuen uns auf ein erfolgreiches und interessantes 2015. Vor allem freuen wir uns über die zahlreichen neuen Kundenmeinungen, die uns in diesem Jahr erreicht haben. Konstruktive Vorschläge, Lob aber auch Kritik werden von uns dankend entgegengenommen und helfen uns dabei, unser Unternehmen und unsere Produkte noch zielgerichteter auf Sie auszurichten!

Viele neue Ideen werden wir im nächsten Jahr umsetzen und auch unseren neuen Geschäftszweig www.BankVideo.de weiter ausbauen.

Wir wünschen allen Kunden unseres Hauses einen erfolgreichen Start in das neue Jahr und natürlich vor allem Gesundheit für Sie und Ihre Angehörigen!

RI-SE Enterprise GmbH, Ihr René Richter

Easy-Support 6 jetzt verfügbar

Das Warten hat ein Ende. Nun ist es endlich soweit und die neue Version 6 unseres erfolgreichen Helpdesk- und Ticketsystems „Easy-Support“ wurde freigegeben.

Seit der Veröffentlichung der Version 5 sind nunmehr nahezu 3 Jahre vergangen. Insofern hatten wir ausreichend Gelegenheit die Software mit zahlreichen neuen und innovativen Funktionen auszustatten. Neben der vollständigen Überarbeitung des Designs und der Implementierung von mehr als 50 neuen und geänderten Funktionen, steht auch erstmals eine Browser Schnittstelle zur Verfügung.

Somit sind Mitarbeiter ab sofort in der Lage, neue Tickets auch in einem beliebigen Internet Browser zu eröffnen. Darüber hinaus haben wir die Anwendung dahingehend angepasst, dass sie vollumfänglich auch im IBM Browser-PlugIn funktioniert, sodass auch die Ticketbearbeitung bei installiertem PlugIn im Internet Explorer oder Mozilla Firefox erfolgen könnte. Die Client-Variante steht natürlich nach wie vor unverändert zur Verfügung!

Testen Sie ab sofort das beste Easy-Support aller Zeiten. 

Zum Produkt ...

PROjekte goes Mobile

Vor wenigen Monaten haben wir unsere neue Software für das Projektmanagement „PROjekte für Notes“ auf Basis von IBM Notes veröffentlicht. Seitdem wurden ca. 200 Demoversionen von interessierten Kunden angefordert. Zahlreiche Neulizenzierung dieser innovativen Applikation für die effiziente Projektbegleitung in Unternehmen war die Folge. Da die Nachfrage nach diesem neuen Produkt ungebrochen hoch ist, haben wir weder Kosten noch Mühen gescheut, die Entwicklung weiter voranzutreiben und weitere Mehrwerte für diese Anwendung zu schaffen.

Mit dem heutigen Tag startet in kleinem Kreis der offizielle Test der neu entwickelten „mobilen Komponente“ unserer Projektsoftware. Zukünftig wird im App-Store von Apple die mobile App „PROjekte“ für den Zugriff auf das komplette Projektportfolio in Ihrem Unternehmen zur Verfügung stehen. Die App wurde für das Betriebssystem iOS entwickelt und steht somit für die Endgerät iPad  und iPhone zur Verfügung. Insbesondere Führungskräfte und Manager von Unternehmen sind häufig unterwegs und möchten dennoch über ihre mobilen Endgeräte Zugriff auf das Projektportfolio des Unternehmens haben. Unsere neue mobile App wird diese Möglichkeit zur Verfügung stellen.

Die offizielle Freigabe der neuen Komponente ist für den Oktober dieses Jahres geplant.

Auszeichnungen für RI-SE Produkte

BestOf Innovationspreis IT 2014

Wir freuen uns sehr, hier bekannt geben zu können, dass zwei unserer Applikationen beim diesjährigen Innovationspreis IT unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes IT-Mittelstand e.V. (BITMi) in die Bestenliste aufgenommen wurden.

Sowohl unsere Applikation docBASE - Informationsmanagement für Notes als auch unser System PERSO change, für die papierlose Abbildung von Personalbewegungen, konnte die Jury überzeugen. Hierauf sind wir sehr stolz!

Zitat der Jury:

"Dieses ausgezeichnete Produkt hat die Jury besonders überzeugt und gehört damit zur Spitzengruppe aus über 5.000 eingereichten Bewerbungen."

Nachlass-Verwalter 3 verfügbar

Nachlass-Verwalter | Nachlassbearbeitung in der Bank

Ab sofort ist die neue, umfangreich überarbeitete Version 3 unserer erfolgreichen Anwendung für die Nachlassbearbeitung in der Bank verfügbar.

Neben der Implementierung verschiedener neuer Funktionen wurde auch die vorhandene Importroutine für bank21-Link (Webversion) implementiert, so dass eine direkte Datenübernahme für GAD Banken, die bereits auf die Webversion des Primäranwendungsverfahrens umgestellt haben, wieder nutzbar ist.

Zur Produktseite ...

NEU: „PROjekte - Projektmanagement für Notes“

Projekte - Projektmanagement für Notes

Bereits vor einigen Monaten haben wir angekündigt, eine neue Softwarelösung für das Projektmanagement / Projektverwaltung in Unternehmen und Behörden zur Verfügung zu stellen.

Zahlreiche Firmen haben sich seitdem - zum Teil sehr intensiv - in die Entwicklung eingebracht und durch ihre vielen konstruktiven Hinweise das Produkt auf ein äußerst hohes Niveau gehoben.

Um im Rahmen der Veröffentlichung eine absolut stabile und zuverlässige Version zur Verfügung stellen zu können, hatten wir die Betaphase für dieses neue Produkt auf einen überdurchschnittlich langen Zeitraum von sechs Monaten ausgedehnt.

Zusammenfassend freuen wir uns nun, das erste offizielle Release 1 von „PROjekte - Projektmanagement für Notes“ freigeben zu können.

Weitere Informationen ….

Ein kleines Dankeschön

Spende 2013 - RI-SE Enterprise GmbH

Als ich noch ein kleiner Junge war, hat meine Oma schon zu mir gesagt; Wer mehr hat als andere, der soll etwas abgeben! Auch heute noch, 30 Jahre später, steckt in diesen Worten eine ungebrochene Wahrheit und sie entsprechen darüber hinaus meiner persönlichen Überzeugung.

Aus diesem Grund hat die RI-SE Enterprise GmbH auch in diesem Jahr wieder kleine Hilfen an die Katarina Witt Stiftung und den Verein Ein Herz für Kinder überwiesen. Beide Organisationen erhielten von uns eine Zuwendung von jeweils 200 €. Nicht viel, aber dennoch sicherlich eine kleine Unterstützung für deren Engagement.

Sie, unsere Kunden, machen dies möglich. Sie haben uns auch in 2013 die Treue gehalten. In beeindruckender Weise hat beispielweise die Portfolioumfrage der Rechenzentrale GAD gezeigt, dass wir es mit Ihrer Unterstützung hier zum unangefochtenen Marktführer für Notes Anwendungen im Bereich Urlaubsplanung, Vertragsverwaltung, Schlüsselverwaltung, Ticketsystem und diversen anderen Fachbereichen geschafft haben.

Auch ist es uns gelungen, viele neue Kunden aus dem Zuordnungsbereich der Fiducia AG und der Finanz Informatik zu gewinnen. Ergänzend durften wir zahlreiche Neukunden aus anderen Branchen begrüßen.

Mit Ihren ehrlichen und konstruktiven Bewertungen zeigten Sie in 2013 anderen Kunden, was diese von uns erwarten dürfen.

Herzlichen Dank an alle Kunden und Interessenten sowie ein besinnliches Weihnachtsfest und einen feucht fröhlichen Rutsch ins neue Jahr sowie in allererster Linie natürlich Gesundheit für Sie und Ihre Angehörigen wünschen mein Team und ich Ihnen von ganzem Herzen!

Seien Sie gespannt auf unsere Innovationen in 2014. Schon im ersten Monat werden wir mit einer fantastischen neuen Anwendung für das Projektmanagement an den Markt treten und viele unserer seit Jahren etablierten Applikationen noch leistungsfähiger und intuitiver gestalten.

Wir machen es so, wie Sie es sich wünschen!

In diesem Sinne – alles Gute und Dankeschön für die gute Zusammenarbeit in 2013.

Ihr René Richter
Geschäftsführer

KFZ Inkasso Pro 7 verfügbar

KFZ Inkasso Pro für Lotus Notes

Nach umfangreichen Weiterentwicklungsarbeiten steht ab sofort die neue Version 7 unserer Inkassoauftragsverwaltung KFZ Inkasso Pro zum Download zur Verfügung. Die wesentlichste Neuerung in diesem Release ist die Möglichkeit, sämtliche Buchungsvorgänge in Form von SEPA-konformen XML Dateien zu erstellen. Die alten DTA Mechanismen wurden aufgrund der Regelungen im Zahlungsverkehr deaktiviert.

Neben dieser Erweiterung wurde das Design der Applikation vollständig überarbeitet und verschiedene weitere Funktionen implementiert.

Neues Projektmanagement für Notes

PROjekte - Projektmanagement für Notes

Manchmal muss man konsequent sein und eine Entscheidung treffen! Das haben wir getan und unsere Anwendung 'Projekte & Aktivitäten' gegen ein völlig neu entwickeltes Produkt ersetzt. "PROjekte - Projektmanagement für IBM Notes" basiert auf unserem Anwendungsframework docBASE und wurde für die Projektverwaltung optimiert. Die neue Anwendung befindet sich derzeit im Beta-Status und wird voraussichtlich im 1. Quartal 2014 veröffentlicht.

Achtung: Es wird einen besonderen Bonus für Fusionspartner geben, die unsere Projektsoftware für die Dokumentation einer Fusion nutzen möchten. Sollten Sie an einer Beta-Version interessiert sein, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

PERSO change 5 - Personalbewegungen verfügbar

PERSO change Personalveränderungen | Personalbewegungen

Nach mehr als zweijähriger Weiterentwicklung und der Implementierung Dutzender neuer Funktionalitäten steht nunmehr die neue Version 5 unserer Software PERSO change zur Verfügung.

Zukünftig ist es noch einfacher, sämtliche Personalbewegungen in Ihrem Unternehmen papierlos, auf elektronischem Wege umzusetzen. PERSO change 5 verschafft Ihnen mehr neue Freiräume als je zuvor.

Setzen Sie auf eine explizit für die Personalbewegungen in einem Unternehmen entwickelte Software und lösen sich von eigenen Tools oder gar ausgedruckten Laufzetteln.

PERSO change 5 stellt auch hochinteressante, neue Möglichkeiten zur Verfügung, um die Anforderungen der MaRisk 7.2 umzusetzen. Es verfügt über einen Mechanismus, der es Ihnen ermöglicht, einen Prozess für geregelte Berechtigungsvergabe abzubilden..

Weitere Informationen ...

Rechnungen und Gutschriften 5.0 verfügbar

Rechnungen und Gutschriften schreiben in Lotus Notes

Unser Produkt für die Erstellung von Angeboten, Rechnungen, Gutschriften und Rechnungskorrekturen ist ab sofort in einer neuen, erheblich erweiterten Version verfügbar. Insbesondere die Berücksichtigung von so genannten Rechnungskorrekturen (notwendig seit 2013) um Probleme im Zusammenhang mit dem Vorsteuerabzug beim Gutschriftenempfänger zu vermeiden, ist es erforderlich, im Einzelfall abzuwägen ob eine Gutschrift oder eine Rechnungskorrekturen erstellt wird. Die neue Version stellt Ihnen diesbezüglich alle notwendigen Funktionalitäten zur Verfügung.

Neben dieser Besonderheit enthält die neue Version einige weitere, zum Teil sehr interessante Funktionen. Selbstverständlich ist das Update für Inhaber eines gültigen Wartungsvertrages kostenfrei.

Produktseite | Online-Shop (Vollversion) | Online-Shop (Update)

Material-Profi 4.0 | Materialverwaltung, Lagerverwaltung und Bestellsoftware ab sofort verfügbar

Materialverwaltung, Lagerverwaltung und Bestellsoftware für Lotus Notes

Nach umfangreichen Entwicklungsarbeiten steht nunmehr die neue Version 4.0 unserer Materialverwaltung, Lagerverwaltung, Werbemittelverwaltung und Bestellsoftware für Lotus Notes zur Verfügung. Der Versionshistorie können Sie die umfangreichen Änderungen entnehmen.

Inhaber eines gültigen Wartungsvertrages erhalten das neue Release selbstverständlich kostenfrei und können es aus dem Supportbereich unserer Webseite herunterladen. Alle anderen können das Update in unserem Online-Shop direkt bestellen.

Werfen Sie auch einen Blick in die neue Material-Profi Mediathek, in der wir in verschiedenen Videos erläutern, wie die neue Version unserer Materialverwaltung und Bestellsoftware funktioniert.

Weitere Informationen ...

IBM Browser PlugIn für Notes

Mit der Veröffentlichung des IBM Browser PlugIn für Notes können Sie Ihre klassischen Notes Anwendungen, die noch nicht auf XPages umgestellt wurden, dennoch im Internet Browser ausführen. Schauen Sie sich unser kurzes Video zu diesem Thema an:

Video auf YouTube anschauen | Video bei uns anschauen

Material-Profi 4.0 · Materialverwaltung und Bestellsoftware Vorankündigung

Aufgrund zahlreicher Anfragen in den vergangenen Monaten haben wir unsere Materialverwaltung und Bestellsoftware „Material-Profi“ einem „Facelift“ unterzogen.

Die Anwendung ist seit vielen Jahren im Markt etabliert und wurden mit dem nunmehr bevorstehenden Release an die modernen Möglichkeiten des Lotus Notes Klienten 8.5 angepasst. Insofern finden sich in der Version 4 zahlreiche Designoptimierungen, die den Umgang mit der Software noch einfacher machen. Darüber hinaus wurden viele inhaltliche Verbesserungen sowie verschiedene neue Funktionalitäten implementiert.

Freuen Sie sich mit uns auf die Veröffentlichung der neuen Version 4.0 noch in diesem Frühjahr.

docBASE als Mitarbeiterinformationssystem | Unternehmenshandbuch

Die Resonanzen auf unser neues Produkt docBASE™ in den vergangenen Monaten waren erheblich. Es hat sich jedoch abgezeichnet, dass die meisten Interessenten sich das Produkt angeschaut haben, um ein internes Unternehmenshandbuch aufzubauen.

Mit der Version 1.7 wurde docBASE™ erheblich optimiert in Bezug auf den Einsatz als Mitarbeiterinformationssystem | Unternehmenshandbuch. Lesen Sie in diesem Zusammenhang auch unsere umfangreichen FAQs zum Thema Unternehmenshandbuch mit docBASE.

MaRisk 3.0 | Neue Version verfügbar

Mit der Veröffentlichung der neuen MaRisk Novelle war es notwendig, unsere Applikation "MaRisk BaFin konforme Realisierung" zu aktualisieren. In der nunmehr verfügbaren Version 3 stehen somit vier MaRisk-Novellen der vergangenen Jahre inklusive der aktuellen vom 14.12.2012 zur Verfügung. Supportkunden können das Update kostenfrei bei uns anfordern. Die notwendige Anleitung für den Update-Prozess wird mit zur Verfügung gestellt. Alle anderen haben die Möglichkeit, das neue Release über unseren Onlineshop zu bestellen.

Vertrags-Profi 3.6 | Neue Version der Lotus Notes Vertragsverwaltung verfügbar

Nach umfangreicher Weiterentwicklung wurde das neue Release 3.6 unserer Vertragsverwaltung für Lotus Notes, der Vertrags-Profi, veröffentlicht. Mit dieser neuen Version stellen wir wiederum zahlreiche neue und hochinteressante Funktionalitäten zur Verfügung, die Ihnen die täglich Arbeit mit dem Programm noch angenehmer gestalten.

  • Explizit zu erwähnen wäre hier das neue Dokumentationsmodul, welches es Ihnen ermöglicht, zu allen Verträgen individuelle Dokumentationen und Stellungnahmen zu verfassen. Insbesondere die Anforderungen der aktuellen MaRisk können somit zukünftig optimal umgesetzt werden.

  • Außerdem wurde ein umfangreiches Auftragsmodul implementiert, welches es ermöglicht, aus jedem Vertragsdokument beliebig viele Aufträge an Dritte zu erteilen. Selbstverständlich erfolgt außerdem eine vollautomatische Auftragsüberwachung.

  • Ebenfalls ist es nun möglich, Rahmenverträge zu definieren und diesen beliebig viele Einzelverträge zuzuordnen.

  • Immer wieder sprechen uns Interessenten an, ob es Möglichkeiten gibt, aus anderen Notes Anwendungen die Datenbestände zu übernehmen. In der Version 3.6 wurde aus diesem Grund nun die Möglichkeit geschaffen, Dokumente aus beliebigen anderen Lotus Notes Anwendungen/Vertragsverwaltungen in den Vertrags-Profi zu importieren. Eine manuelle Übernahme des Datenbestandes kann somit entfallen. Ein Wechsel von Ihrer alten Anwendung zum Vertrags-Profi fällt somit noch leichter.


Selbstverständlich wurden noch viele weitere Funktionen implementiert, die die Arbeit mit dieser Software noch angenehmer und effizienter gestalten. Eine ausführliche Übersicht aller Neuerungen finden Sie in der Versionshistorie auf der Produktseite.

Neue MaRisk Novelle veröffentlicht

Nachdem die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) am 14.12.2012 eine neue MaRisk-Novelle veröffentlicht hat (Geschäftszeichen BA 54-FR 2210-2012/0002)  werden wir unsere Datenbank "MaRisk" mit dem vollständigen Inhalt der neuen Novelle nach aktueller Planung am 25.01.2013 veröffentlichen.

Alle Kunden mit gültigem Wartungsvertrag für die Applikation haben dann die Möglichkeit, sich die neue Version herunterzuladen und die vollständige Novelle in die eigene Produktivdatenbank zu importieren. Eine ausführliche Anleitung hierfür bitte ebenfalls zur Verfügung gestellt.

RI-SE Enterprise GmbH hilft

Ein besonders erfolgreiches Geschäftsjahr liegt hinter uns. Es ist uns gelungen, unsere Marktposition weiter auszubauen und zahlreiche neue Kunden hinzu zu gewinnen. Inzwischen nutzen nicht nur schwerpunktmäßig Kreditinstitute unsere Applikationen, sondern auch zahlreiche  namhafte Unternehmen anderer Branchen. Hierzu zählen beispielsweise das Max-Planck-Institut für Informatik, die Bekleidungskette C & A Österreich,  die Messe- und Kongress GmbH, die Triumph-Adler GmbH, die Softwareschmiede data experts GmbH .... um nur einige zu nennen.

Aus diesem Grund ist es für uns selbstverständlich, dass wir auch in diesem Jahr eine kleine Spende für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung stellen. In diesem Jahr haben wir uns dafür entschieden, an der Spendenaktion des Radiosenders NDR 2 teilzunehmen und der Deutschen Kinderkrebsstiftung, die sich schwerpunktmäßig um die Unterstützung krebskranker Kinder kümmert, einen Betrag in Höhe von 500 € überwiesen.

Allen unseren Kunden und Geschäftspartnern sowie ihren Familien danken wir für die tolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch nach 2013!

KFZ Inkasso Pro 6.0 ab sofort verfügbar

Nach umfangreichen Weiterentwicklungen und der Implementierung einer komfortablen Datenübernahme-Schnittstelle für die Kfz Briefe sowie sämtliche Händlerdokumente, Inkassolieferanten und Verwalter aus der alte Applikation der Rechenzentrale Finanz Informatik steht nunmehr die neue Version 6 unserer beliebten und seit vielen Jahren erfolgreich am Markt etablierten Applikation KFZ Inkasso Pro zur Verfügung.

UKS fit für COP1 der GAD

Seit der Version 7.6.5 verfügt unser Abwesenheitsmanager UKS über alle notwendigen Steuerungen, um problemlos im Umfeld der Rechenzentrale GAD - auch bei Umsetzung des ersten Zentralisierungsschrittes COP1 - genutzt zu werden.

UKS ist der Marktführer im GAD Bereich!

Die Ergebnisse der GAD-Inventarisierungsumfrage (Portfolio-Datenbank) zeigen in beeindruckender Weise, dass UKS mit großem Abstand das marktführende Lotus Notes System für Abwesenheitsplanung und Zeitmanagement bei GAD Banken ist. Setzen auch Sie zukünftig auf den Marktführer und lesen Sie auf der Produktseite von UKS weitere Informationen zu dieser innovativen Lotus Notes Anwendung.

docBASE Informationssystem ab sofort verfügbar

Nach mehr als einjähriger Entwicklung und ca. 30 Beta-Releasen steht nun endlich, leider mit zwei-monatiger Verzögerung, die erste offizielle Version unseres neuen, multifunktional einsetzbaren Informationssystems docBASE® für Lotus Notes zur Verfügung.

Diese innovative Anwendung kann für viele interessierte Unternehmen eine adäquate Ersatzlösung für bestehende Applikationen oder ein Instrument für zahlreiche neue Anforderungen sein.

Schauen Sie sich die Produktseite von docBASE® an, werfen Sie einen Blick in die docBASE®-Mediathek, in der wir mit zahlreichen Videos die Leistungsfähigkeit der Applikation demonstrieren oder fordern Sie sich einfach eine kostenfreie und voll funktionsfähige Demoversion an.

Zur Produktseite von docBASE®

docBASE sorgt schon im Betatest für Aufsehen

Das neue Original von RI-SE Enterprise GmbH

docBASE für Lotus Notes

Nach mehr als einjähriger Entwicklungsarbeit in enger Zusammenarbeit mit mehreren Genossenschaftsbanken und einer Sparkasse startet nun die Betaphase für docBASE. Hierbei handelt es sich um eine neue Applikation auf Basis von Lotus Notes, die vom Anwender nur durch "zusammenklicken" und ohne Programmierkenntnisse so konfiguriert werden kann, dass sie für unzählige Anwendungsmöglichkeiten nutzbar ist.

docBASE setzt auf modernste Mechanismen bezüglich Benutzerfreundlichkeit und Performance und bietet Unternehmen die Möglichkeit, "alte Datenbanken" stillzulegen und diese durch docBASE zu ersetzen. docBASE ist eine Anwendung für 1.000 Einsatzzwecke!

Insbesondere im Rahmen des "wave-Projektes" der GAD ist dies ein besonders interessanter Ansatz! Datenübernahmeroutinen aus Altdatenbanken werden selbstverständlich vorhanden sein. Eine auf XPages basierende Browserschnittstelle wird voraussichtlich Mitte 2013 verfügbar sein.

Ein 30 Min. Einführungsvideo für Beta-Tester steht zur Verfügung. Wenn Sie Interesse daran haben, auch am Betatest der neuen multifunktional einsetzbaren Anwendung teilzunehmen, zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Die Veröffentlichung von docBASE ist für August/September 2012 geplant.

Fazit: Die Frage ist nicht, ob man ein System wie docBASE braucht, sondern wie lange es dauert, bis die ersten Mitbewerber uns nacheifern!

Kostenlose Lotus Notes Datenbank für Banken

ControllingBASE | Controlling Datenbank für Lotus Notes

Erstmals in der Unternehmensgeschichte der RI-SE Enterprise GmbH stellen wir ein Produkt kostenfrei zur Verfügung. Ab sofort können Sie ohne vorherige Registrierung die neue Datenbank ControllingBASE für die effiziente und revisionssichere Verteilung von Controllingberichten und Auswertungen in Ihrem Unternehmen downloaden. Das Produkt kann ohne weitere Einschränkungen dauerhaft im eigenen Unternehmen eingesetzt werden.

RI-SE Enterprise hilft auch in diesem Jahr

Wenn es Dir gut geht und an nichts fehlt, dann lass andere daran teil haben!

Das ist unsere Philosophie. Da wir unsere Marktposition Dank unserer Kunden auch in diesem Jahr weiter stärken und ausbauen konnten, sehen wir es als selbstverständlich an, eine kleine finanzielle Zuwendung an die weiterzugeben, die es wirklich brauchen. Wir hoffen, dass die Mittel dort eingesetzt werden, wo sie wirklich helfen.

In diesem Jahr spendet RI-SE Enterprise 250 € für die Aktion 2011 der Ostsee-Zeitung, 220 € für die Förderung sehbehinderter/blinder Kinder sowie 100 € für die Organisation Ärzte ohne Grenzen.

Allen unseren Kunden und Geschäftspartnern sowie ihren Familien danken wir für die tolle Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch nach 2012!

UKS - Der Urlaubsplaner 7.5 verfügbar

UKS | Urlaubsplaner | Urlaubsplanung | Abwesenheitsmanager

Nach zweijähriger Weiterentwicklung ist es gelungen, rechtzeitig vor dem Jahreswechsel ein neues Hauptrelease 7.5 des Urlaubsplaners "UKS - Der Abwesenheitsmanager" fertigzustellen. Das neue Release verfügt über zahlreiche, fantastische neue Möglichkeiten, die zum Teil bereits seit Jahren durch die Anwender gewünscht wurden. UKS 7.5 enthält mehr als 50 neue und erweiterte Funktionen, welche die Arbeit mit dem Urlaubsplaner nun noch flüssiger und intuitiver von der Hand gehen lassen. Weitere Informationen ...

Rechnungen und Gutschriften mit Lotus Notes schreiben

Immer mehr Firmen optieren zur Umsatzsteuer. In der Folge benötigen diese eine Software, um Rechnungen und Gutschriften erstellen zu können, die den Vorgaben der Rechnungsrichtlinie des Bundesministeriums für Finanzen entsprechen. Die Rechnungsrichtlinie ist uneingeschränkt seit dem 01.07.2004 zu berücksichtigen. Nur wenn Ihre Rechnungen alle in der Rechnungsrichtlinie festgelegten Kriterien erfüllen, ist ein Vorsteuerabzug beim Empfänger problemlos möglich.

Mit der neuen Version 4 unserer Lotus Notes Software Rechnungen und Gutschriften steht Ihnen ein Produkt zur Verfügung, mit dem Sie auf komfortable Art und Weise das komplette Rechnungs- und Gutschriftenmanagement in Ihrem Hause abbilden können.

Vertrags-Profi 3 :: Vertragsverwaltung

Unsere Vertragsverwaltung | Vertragsmanagement zählt zwischenzeitlich trotz zahlreicher Alternativen am Markt zu einem der erfolgreichsten Produkte unseres Hauses. In den vergangenen Monaten erreichten uns zahlreiche konstruktive Verbesserungsvorschläge um die Software noch leistungsfähiger und gleichzeitig einfacher in der Bedienung zu gestalten.

Nach einer ausgeprägtem Testphase freuen wir uns, heute die neue Version 3 freigeben zu können. Die Vertragsverwaltung verfügt mit dem neuen Release über eine Vielzahl neuer, zum Teil hochinteressanter Funktionen und lässt sich nun noch einfacher und intuitiver bedienen. Mehr Informationen ...

Neuer Blog ist online

Erfreulicherweise konnten wir feststellen, dass nicht zuletzt durch die aktive Verlinkung externer Internetseitenbetreiber unser gesamter Internetauftritt inklusive aller Produkte bei den großen Suchmaschinen inzwischen hervorragende Platzierungen erreicht. Sicherlich trägt der Umstand, dass Sie uns inzwischen bei Facebook, Twitter, YouTube und MyVideo erreichen nicht unwesentlich zu diesem hervorragenden Suchmaschinen-Ranking bei.

Damit wir Sie zukünftig noch schneller und effektiver über Neuigkeiten informieren können, haben wir uns entschlossen, ein Blog online zu stellen und diesen ebenfalls bei allen nennenswerten Suchmaschine registriert. Unseren Blog erreichen Sie zukünftig unter der Adresse http://blog.ri-se.de/

Serienmailer für Lotus Notes, Rel 1.5 verfügbar

Erst kürzlich haben wir die Erstversion unseres Serienmailers für Lotus Notes "Postkorb eBox Serienmailer" veröffentlicht. Das Interesse an dieser Applikation hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Neben viel Lob erreichte uns selbstverständlich auch zahlreiche konstruktive Kritik und verschiedene Verbesserungsvorschläge. Diese haben wir innerhalb kürzester Zeit mit dem nunmehr zur Verfügung stehenden Release 1.5 im wesentlichen umgesetzt. Weitere Detailinformationen entnehmen Sie bitte der Versionshistorie der Applikation.

Schlüsselverwaltung : Schlüssel-Chef 3 verfügbar

Nach umfangreicher Weiterentwicklung und einem vollständigen Design-Refresh steht seit heute die brandneue Version 3 unserer erfolgreichen Schlüsselverwaltung "Schlüssel-Chef" für Lotus Notes zum Download zur Verfügung. Eine Vielzahl neuer, hochinteressanter Funktionen sowie die Optimierung vorhandener Leistungsmerkmale lassen die Arbeit mit diesem benutzerfreundlichen und leistungsfähigen Programm noch schneller und flüssiger von der Hand gehen. Der Schlüssel-Chef 3 ist die! Schlüsselverwaltung für Profis.

Weitere Informationen ...

RI-SE Enterprise spendet für Japan

Ein verheerendes Erdbeben mit der Stärke 8,9 hat den Nordosten Japans erschüttert. Ein gewaltiger Tsunami überrollte ganze Küstenstädte und richtete massive Schäden an. Welche Folgen die massiven Probleme in den Atomkraftwerken haben werden, lässt sich aus heutiger Sicht noch gar nicht abschätzen. Die Bündnispartner von Aktion "Deutschland Hilft" helfen den Erdbebenopfern. RI-SE Enterprise möchte dieser Organisation und damit den Menschen in Japan mit einer kleinen Spende von 300 € helfen und hat den Betrag heute auf das angegebene Spendenkonto überwiesen.

Neue Software für Umsetzungsdokumentation der "MaRisk" steht Kreditinstituten ab sofort zur Verfügung

Mit dieser neuen Software wird es Kreditinstituten ermöglicht, die Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) in effizienter Weise technisch zu realisieren und zu dokumentieren. Das Produkt bietet eine Reihe von Werkzeugen, die es Banken ermöglichen, zum einen jederzeit in den verschiedenen Versionen der MaRisk zu recherchieren, die Unterschiede der einzelnen Ausgaben zu erkennen und zum anderen ein Auftragsmanagement aufzubauen, um hiermit konkrete Umsetzungsmaßnahmen im Hause einzuleiten.

Darüber hinaus können notwendige Entscheidungen auf elektronischem Wege eingeholt werden. All dies ohne Medienbruch, allein aus einer einzigen Lotus Notes Applikation heraus.

Somit ist erstmals eine äußerst effektive und für Dritte jederzeit nachvollziehbare Realisierung und Dokumentation der Mindestanforderungen sichergestellt, was für Banken eine erhebliche Erleichterung bedeutet.

RI-SE Enterprise hilft auch 2010

Wie schon im Vorjahr möchte RI-SE Enterprise auch in diesem Jahr helfen.

2010 war für uns eines der erfolgreichsten Geschäftsjahre seit Bestehen des Unternehmens. Es ist uns gelungen so viele Neukunden wie noch in keinem anderen Jahr zu gewinnen. Aus diesem Grund wollen wir auch andere an unseren wirtschaftlichen Erfolg teilhaben lassen, insbesondere die, die es wirklich brauchen.

RI-SE Enterprise spendet zur alljährlichen Weihnachtsaktion von Radio Schleswig Holstein R.SH (Carsten Köthe hilft helfen) einen Betrag von 150 € für mukoviszidose-kranke Kinder.

"Wir möchten den "Muko-Kids" und Jugendlichen unter anderem lebenswichtige, aber für viele nicht bezahlbare Klimakuren ermöglichen, damit sie im wahrsten Sinne des Wortes besser durchatmen können. Außerdem soll von den Spenden ein Säure-Messgerät für eine der drei Ambulanzen in Schleswig-Holstein angeschafft werden. Und wir möchten eine Computer-Software anschaffen, die es Kindern und Jugendlichen mit ansteckenden Problemkeimen ermöglicht, am Leben teilzunehmen und zu kommunizieren. Schlußendlich wollen wir, dass die Lebenserwartung von mukoviszidose-kranken Kindern ... steigt."

Auch in Mecklenburg-Vorpommern möchten wir uns wieder engagieren. Hier hat die renommierte Tageszeitung "Ostsee-Zeitung" wie in jedem Jahr zu einer Spende aufgerufen.

"Diesmal bitten wir in der Vorweihnachtszeit um Ihre Spenden für Kinder aus sozial schwachen Familien. Der Arbeitslosenverband in Grevesmühlen organisiert jährlich Ferienfahrten für Kinder. Doch jetzt gibt es dafür weniger finanzielle Unterstützung vom Landkreis. Viele Eltern könnten die Zuzahlung für diese Fahrt nicht leisten. Die OZ will mit der Spendenaktion verhindern, dass das Sommerlager für 25 Kinder ausfallen muss und knüpft mit dieser Weihnachtsaktion an eine erfolgreiche OZ-Spendenaktion aus diesem Jahr an."

Auch hier beteiligen wir uns mit einer kleinen Zuwendung in Höhe von 150 €, in der Hoffnung, dass wir damit der einen oder anderen Familie etwas unter die Arme greifen konnten.

Abschließend wünschen wir allen Kunden und Geschäftspartnern unseres Hauses beste Gesundheit sowie ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2011.

Serienmailer für Lotus Notes

Der Postkorb eBox Serienmailer ist eine neue Lotus Notes Datenbank der Firma RI-SE Enterprise für den personalisierten Versand von Serienmails. Die Software wurde äußerst benutzerfreundlich gestaltet ohne dabei auf die benötigten Funktionalitäten und Einstellmöglichkeiten eines modernen Serienmailers zu verzichten. Selbst eine Möglichkeit für die elektronische Freigabe durch beliebig viele Personen vor dem Versand einer neuen Serienmail wurde implementiert.

Besonder interessant für GAD-Banken:

Das Empfängermodul des Serienmailers wurde bereits für die so genannte "eBox" der Rechenzentrale GAD vorkonfiguriert, kann aber selbstverständlich auch von jedem anderen Unternehmen eingesetzt werden.

Mit dem Postkorb eBox Serienmailer steht Ihnen eine Software zur Verfügung, mit der Sie sehr komfortabel und innerhalb kürzester Zeit individualisierte Serienmails in einer Lotus Notes Umgebung erstellen und versenden können, ohne hierbei den eigenen Arbeitsplatz zu blockieren. Nutzen Sie die Datenbank als Marketinginstrument und als Hilfsmittel für den schnellen und kostengünstigen Mailkontakt zu Ihren Kunden.

Protokolle und Aktennotizen 2.00

Nach fast zweijähriger Weiterentwicklung steht nunmehr die neue Version 2 der Datenbank "Protokolle und Aktennotizen" für die revisionssichere Erstellung und Verwaltung Ihrer Protokolldokumente als sinnvolle Alternative zu herkömmlichen Textverarbeitungsprogrammen zur Verfügung.

Eine Vielzahl hochinteressanter neuer Funktionen, enorme Performanceverbesserungen (bis zu 500 %) sowie ein vollständig überarbeitetes Design und natürlich die Freigabe für Lotus Notes 8.5.1 sind nur einige der zahlreichen neuen Funktionalitäten von Protokolle und Aktennotizen für Lotus Notes.

GAD Domino-Serverupdate auf 8.5.1

Lotus Notes Logo

Die Rechenzentrale GAD in Münster ist derzeit dabei die Server der ihr angeschlossenen Banken von Version 7 auf Version 8.5.1 upzugraden. Dies führt bei Einsatz von Altversionen unserer Programme unter Umständen zu Fehlern (Bsp: "Serverfehler: Eintrag im Index nicht gefunden!"). Aus diesem Grund aktualisieren Sie bitte Ihre Applikationen auf die aktuellen Versionen. Für die unten aufgeführten Programme sind die genannten Versionsnummern Mindestvoraussetzung für den Einsatz unter Domino 8.5.1. Alle nicht aufgeführten Programme funktionieren in allen verfügbaren Versionen unter Domino 8.5.1.

Sofern Sie über einen gültigen Wartungs- und Supportvertrag verfügen, erhalten Sie selbstverständlich sämtliche Updates für Ihre Anwendungen kostenfrei. Login zum Supportbereich.

Kunden ohne gültigen Wartungsvertrag haben die Möglichkeit die aktuellen Updates direkt in unserem Onlineshop zu bestellen.

Ergänzen möchten wir erwähnen, dass es sich bei den Neuversionen keinesfalls nur um Anpassungen an die aktuelle Serverversion handelt, sondern dass in aller Regel auch zum Teil umfangreiche Funktionserweiterungen vorgenommen wurden.

Pfändungs-Profi 3 verfügbar

Nach umfangreicher Weiterentwicklung und der Implementierung zahlreicher neuer Funktionalitäten freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Applikation Pfändungs-Profi für die Bearbeitung von Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen, vorläufigen Zahlungsverboten sowie allen artverwandten Vorgängen ab sofort in der brandneuen Version 3 zur Verfügung steht. Selbstverständlich wurden neben notwendigen Anpassungen an die neuen Lotus Notes Versionen 8 / 8.5 auch Änderungen in Bezug auf das P-Konto (01.07.2010) implementiert.

Indexfehler in UKS bei Domino-Server 8.5.1

Sofern Sie UKS in einer Domino Server 8.5.1-Umgebung einsetzen möchten, benötigen Sie mindestens die UKS Version 7.22a, andernfalls treten durch eine geänderte Funktionsweise des Servers Probleme mit dem Datenbankindex ("Serverfehler: Eintrag im Index nicht gefunden.") auf. Aktualisieren Sie bitte bei Bedarf Ihre Installation durch einen Schablonenwechsel. Selbstverständlich ist das Wartungsrelease für Wartungs- und Supportkunden kostenfrei und kann im Supportbereich heruntergeladen werden. Allen anderen steht die Bestellung des Updates über unseren Onlineshop zur Verfügung.

Die Zukunft liegt im Web

Im Umfeld der GAD schlägt das Projekt "Wave" derzeit hohe Wellen. Hintergrund dieses Projektes ist unter anderem die Reduzierung des Technikaufkommens in einem genossenschaftlichen Kreditinstitut. Der klassische PC soll in vielen Fällen durch so genannte "Thin Clients" ersetzt werden. In diesem Zuge werden voraussichtlich auch die klassischen Lotus Notes Klienten an derartigen Plätzen nicht mehr verfügbar sein. Dies hat zur Folge, dass eine herkömmliche Lotus Notes Anwendung, welche bisher im Lotus Notes Klienten genutzt wurde, nicht mehr eingesetzt werden kann. Eine detaillierte Definition der technischen Ausstattung der "Thin Clients" liegt nach unserer Information derzeit noch nicht vor. Eine mögliche Alternative, um auch eine klassische Lotus Notes Anwendung weiterhin auf einem Thin Client nutzen zu können, ist der Einsatz von Citrix. Detailinformationen erhalten GAD-Banken bei ihrer Rechenzentrale.

Aufgrund dieses Umstandes, aber - und im wesentlichen auch aus eigener Überzeugung - haben wir bereits vor einigen Monaten ein langfristiges Projekt aufgesetzt, welches sich schwerpunktmäßig mit der Migration unseres Anwendungsportfolios von der heutigen Klient gebundenen Infrastruktur, hin zur multifunktionalen Web-/Browserapplikation befasst. Wir sind davon überzeugt, dass sich Webanwendungen in den nächsten Jahren deutlich stärker etablieren werden. Dem Endanwender kann es dann letztlich egal sein, ob sich im Backend einer Applikation ein Domino-Server oder eine beliebige andere technische Plattform mit entsprechend hohem Sicherheitsniveau befindet. Der Benutzer kann letztlich dann selbst entscheiden, ob er eine im Internet gehostete Anwendung einsetzt oder ob er diese im Intranet des eigenen Unternehmens oder der Rechenzentrale nutzt, je nachdem wo sich die entsprechenden Server befinden. Beide Optionen werden zur Verfügung stehen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns auch bekannt geben zu können, dass es uns gelungen ist, einige der heiß umkämpften Domainnamen für den Vertrieb und das Marketing derartiger Applikationen zu erwerben. Diese lauten: internetanwendungen.de, internet-anwendungen.de und webapplikation.eu. Daneben führen wir inzwischen Kooperationsgespräche mit zwei der federführenden Entwicklungsunternehmen zu diesem Themengebiet.

Wir informieren Sie regelmäßig weiter auf unserer Website.

Easy-Support User Helpdesk 5.50 verfügbar

Wir freuen uns, Ihnen die neuste Version unseres erfolgreichen Userhelpdesk Systems Easy-Support vorstellen zu können. In die neue Version 5.50 wurden wiederum zahlreiche neue hochinteressante Funktionen implementiert, welche den Umgang mit dieser innovativen Helpdesk Applikation nochmals deutlich optimieren. Somit sind Sie zukünftig in der Lage, noch schneller und effektiver  die gestellten Anforderungen Ihrer Kunden oder Kollegen zu realisieren.

Insbesondere in Bezug auf das Mailmanagement wurden mit der Version 5.50 sehr nützliche neue Feature entwickelt. Zukünftig ist es möglich, Easy-Support als globalen Maileingang für Ihr Unternehmen zu verwenden. Vollautomatisierte Analyse, Kategorisierung und Zuordnung von eingehenden E-Mails, Kontaktanfragen, Kundenbeschwerden, Bestellungen und vieles mehr sind neben vielen weiteren Möglichkeiten nunmehr realisierbar. Weitere Informationen ...

UKS Urlaubsplaner für Lotus Notes 7.2.0

Eine neue Version unserer erfolgreichen Lotus Notes Datenbank für die Urlaubsplanung, Zeiterfassung und das Überstundenmanagement sowie die Personaleinsatzplanung steht zur Verfügung. Weitere Informationen ...

P-Konto am 01.07.2010

Nahezu täglich erreichen uns inzwischen E-Mails und Anrufe von Kunden und Interessenten unserer Software Pfändungs-Profi für die Bearbeitung von Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen sowie allen artverwandten Vorgängen innerhalb eines Kreditinstitutes.

Die Fragen beziehen sich primär auf die Modifikation des Pfändungs-Profi in Bezug auf das P-Konto, welches vom Gesetzgeber ab dem 01.07.2010 in Kraft gesetzt wird. Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Fertigstellung der neuen Version 3.0 dieser innovativen Software. Alle gesetzlichen Anforderungen sowie komfortable Bearbeitungsmöglichkeiten in Bezug auf das P-Konto werden mit der neuen Version 3 möglich sein.

Sofern Sie unseren Newsletter erhalten, informieren wir Sie per E-Mail, sobald die neue Version verfügbar ist.

Neue Version 1.2.0 Personaleinsatzplanung

Mit der neuen Version ist es nun möglich auch Teilzeitkräfte im Stammdokument von UKS so zu kennzeichnen, dass die Personaleinsatzplanung vollautomatisch erkennt, ob ein Mitarbeiter an einem Wochentag nur vormittags, nur nachmittags oder gar nicht zur Verfügung steht. Dies ermöglicht eine wiederum erheblich effizientere Planung Ihres Personals.

UKS Urlaubsplaner für Lotus Notes 7.0.8a

Seit heute steht eine neue aktualisierte Version von UKS 7.0.8a zur Verfügung. Neben zahlreichen weiteren internen Verbesserungen ist es mit dieser Version nunmehr auch möglich, in dem Zusatzmodul Personaleinsatzplanung halbtägige Einsätze der Mitarbeiter zu planen. Weitere Informationen ...

UKS Urlaubsplaner => TimFleX von SDFE

Die Rechenzentrale GAD in Münster sowie die Finanzinformatik empfehlen ihren angeschlossenen Banken den Gruppenterminkalender "TimeFleX" der Firma SDFE. Seit der Version 7 verfügt "UKS - Der Urlaubsplaner für Lotus Notes" über Möglichkeiten, während der Terminübertragung der UKS-Daten in den persönlichen Kalender des Mitarbeiters, individuelle Felder zu erzeugen. Somit schafft UKS ideale Voraussetzungen für die Datenübernahme und Aufbereitung selbiger in den Gruppenterminkalender "TimeFleX". Weitere Fragen hierzu beantworten wir Ihnen auch gerne telefonisch.

Kfz Inkasso Pro 5.65

Das Kfz-Inkassogeschäft ist den Banken nach wie vor aktuell. Nahezu jede Woche erreichen uns Benutzeranforderungen bezüglich der weiteren Optimierung unserer Lotus Notes Datenbank "Kfz-Inkasso Pro", mit der Sie auf höchst komfortable Weise das gesamte Kfz Inkassogeschäft, unter Berücksichtigung beliebig vieler Fahrzeughändler aus Ihrer Region, abbilden können. Seit heute steht die neue Version 5.65 mit einigen interessanten neuen Funktionen zur Verfügung welche die Arbeit mit dieser Lotus Notes Datenbanken noch angenehmer gestalten. Weitere Informationen ...

Neue Version: UKS 7.0.4

Das Feedback auf die Veröffentlichung der Version 7 unseres erfolgreichen Urlaubsplaners UKS für Lotus Notes war wie nach jedem neuen Major-Release wieder einmal überwältigend für uns. In unzähligen E-Mails und Anrufen erhielten wir viel Lob aber auch konstruktive Kritik. Insbesondere die beiden neuen Module Personaleinsatzplanung und Zeiterfassung sorgten für reichlich Furore. Aber - kein Grund für uns sich auszuruhen!

Mit der erweiterten Version 7.0.4 stellen wir einige weitere, häufig angesprochene Funktionen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie in der Versionshistorie des Urlaubsplaners oder auf der Produktseite.

Neue Version: b21-DepotCheck 2.00

Es steht eine neue Version unserer Anwendung b21-DepotCheck zur Verfügung. Mit dieser ist es Ihnen nun auch möglich die Depotbestände bezüglich der SB Depots auszulesen. Somit erhalten Sie wieder einen ganzheitlichen Blick auf die Depotbestände Ihrer Depotträger. Weitere Informationen ...

UKS 7 - Urlaubsplaner für Lotus Notes

UKS Urlaubsplaner und Zeiterfassung

In den vergangenen Monaten erreichten uns unzählige Anrufe und E-Mails interessierter Kunden und Nichtkunden bezüglich des bereits seit einiger Zeit angekündigten Erscheinungstermins der UKS Version 7, unserem Urlaubsplaner für Lotus Notes. Nach nahezu zweijähriger Weiterentwicklung und weit mehr als 50 neuen und geänderten Funktionen steht nun die brandneue Version 7 endlich zur Verfügung.

Neben der ausgeprägten Optimierung des Hauptprogrammes haben wir weder Kosten noch Mühen gescheut und zusätzlich 3 beeindruckende neue Module für den Urlaubsplaner entwickelt: Zeiterfassung, Personaleinsatzplaner und Überstundenplaner.

Lesen Sie hier weitere Informationen ...

PERSO change - Nachfrage ungebrochen

Der durchschlagende Erfolg der neuen Version 3 unseres Produktes PERSO change hält auch im neuen Jahr an.

Innerhalb der ersten drei Wochen dieses Jahres haben sich bereits vier große Kreditinstitute für die Einführung unseres Personalveränderungswerkzeuges "PERSO change 3" entschieden. Zwei große Sparkassen und zwei Genossenschaftsbanken mit einer Gesamtmitarbeiterzahl von weit über 2.500 werden zukünftig alle Personalbewegungen innerhalb des Unternehmens vollständig papierlos und hoch effizient mit PERSO change realisieren.

Überprüfen auch Sie, ob in Ihrem Unternehmen in diesem Bereich nicht erhebliche Ressourcen eingespart und effektiver gearbeitet werden kann. "PERSO change - Personalveränderungen" bietet Ihnen die optimale Möglichkeit hierzu!

Wir freuen uns aus Ihren Anruf!

RI-SE Enterprise hilf bedürftigen Familien

RI-SE Enterprise beteiligt sich dieses Jahr erstmalig an der OZ-Weihnachtsaktion "Helfen bringt Freude" mit 150,00 €. Bei dieser durch die Ostsee-Zeitung initiierten Aktion sollen 200 hilfsbedürftige Familien mit Kindern, meistens mit alleinerziehenden Müttern oder Vätern, unterstützt werden. Sie sollen jeweils ein Weihnachtspaket mit Lebensmitteln erhalten. Insgesamt sollen bei der Weihnachtsaktion 50 Familien mehr, als im Vorjahr geholfen werden. Weiterhin werden alle 200 Familien (etwa 400 Kinder) zu einer besonderen Weihnachtsfeier eingeladen. Das restliche Geld wird für die Anschubfinanzierung einer Skaterbahn für Kinder- und Jugendliche im Stadtteil Kagenmarkt Wismar verwendet.

RI-SE Enterprise hilf kranken Kindern

RI-SE Enterprise unterstützt auch in diesem Jahr mit einen kleinen Spende von 150,00 € die alljährliche Aktion: "Carsten Köthe hilft helfen!" auf R.SH. Diesmal sammelt der Schleswig-Holsteinische Radiosender für die mobile Nachsorge schwerstkranker Kinder in Schleswig-Holstein. Mit dem Erlös soll die Arbeit der Helferinnen und Helfer vom "Bunten Kreis Nord" unterstützt werden.

Frohe Weihnachten

Nach einem erneut überaus erfolgreichen Jahr 2009 wünschen wir all' unseren Kunden ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen gemeinsam die neuen Herausforderungen 2010 meistern können. Zahlreiche neue Highlights erwarten Sie.

UKS 7 - Vorankündigung

Viele unserer Kunden und Nichtkunden haben sich im Rahmen des bevorstehenden Jahreswechsel intensiv mit der Thematik "Software für Urlaubsplanung" auseinandergesetzt. Viele haben alternative Produkte anderer Hersteller umfänglich getestet und zeitgleich ihr nachhaltiges Interesse an UKS bekundet. Ein Indiz für uns, das UKS nach wie vor zu den Favoriten im Bereich des Abwesenheitsmanagements in Unternehmen zählt.

Aus diesem Grund freuen wir uns, Ihnen bereits heute die nagelneue Major-Version 7 unseres Urlaubsplaners für Lotus Notes ankündigen zu können. Fantastische neue Feature wie Zeiterfassung, Personaleinsatzplanung, Krankenstatistik sowie zahlreiche weitere hochinteressante Funktionen machen UKS 7 zu einem unverzichtbaren Tool rund um das Thema Abwesenheitsmanagement in einem Unternehmen. Freuen Sie sich mit uns auf die Veröffentlichung der neuen Version 7, voraussichtlich im Januar 2010.

Bereits heute setzen weit mehr als 120 Banken UKS für das Abwesenheitsmanagement in ihrem Unternehmen ein.

Umsteigerrabatt 50 %

Im Rahmen der Veröffentlichung von UKS 7 werden wir einen Wechselrabatt für Anwender anderer Applikationen anbieten. Wer nachweislich ein auf Lotus Notes basierendes Programm für die Urlaubsplanung und/oder Zeiterfassung eines anderen Herstellers benutzt, und sich dazu entschließt auf UKS 7 umzusteigen, dem gewähren wir einen beindruckenden Wechselrabatt in Höhe von 50 % auf den gültigen Listenpreis sowie einen kostenlosen Datenübernahmeservice aus der alten Applikation.

PERSO change 3.0 jetzt verfügbar

Nach mehr als zweijähriger Weiterentwicklung steht nun endlich die deutlich optimierte und mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattete Version 3.0 unseres erfolgreichen Tools für Personalveränderungen aller Art zur Verfügung.

Bilden Sie jede beliebige Personalbewegung innerhalb Ihres Unternehmens in höchst effizienter Form, revisionssicher und völlig papierlos ab.

Weiterlesen ...

Projekte und Aktivitäten - Neue Version

Wir freuen uns, Ihnen eine neue Version unseres erfolgreichen Projektmanagementwerkzeuges "Projekte und Aktivitäten 2.70" zur Verfügung stellen zu können.

Die neue Version wartet mit einer Vielzahl von Optimierungen und Verbesserungen auf. Darüber hinaus wurde sie umfänglich für den Einsatz unter Lotus Notes 8.x getestet. Aus diesem Grund empfehlen wir auch allen Anwendern älterer Versionen unbedingt zeitnah ein Update durchzuführen.

Vorankündigung PERSO change 3.0

Die Zahl der Anrufe unserer Kunden und Nichtkunden zum Thema 'Personalveränderungen unter Lotus Notes' häufen sich in den vergangenen Wochen erheblich. Aus diesem Grund möchten wir Sie bereits heute informieren, dass wir derzeit mit Hochdruck an der Fertigstellung eines neuen Releases 3.0 unserer erfolgreichen Anwendung PERSO change arbeiten.

Mit diesem Produkt ist es Ihnen möglich, in hoch effizienter Weise sämtliche Personalbewegungen innerhalb Ihres Unternehmens vollständig papierlos abzubilden. Freuen Sie sich mit uns auf die neue Version 3.

Geplanter Veröffentlichungstermin: 23.11.2009

Spenden-Verwaltung 1.60 verfügbar

Bereits im Rahmen der Erstveröffentlichung Ende des vergangenen Jahres war das Feedback unserer Kunden und Nichtkunden auf die neue Anwendung zum Thema "Spendenmanagement" enorm. Wir erhielten viel positive Resonanz aber auch diverse konstruktive Hinweise. Diese haben wir zum Anlass genommen, die Schwächen des Produktes auszumerzen und dieses durch die Umsetzung fast aller Benutzeranforderungen nochmals erheblich zu optimieren.

Seit heute steht die neue, deutlich verbesserte Version 1.6 zur Verfügung.

Spenden-Verwaltung ist das Profitool für alle, die sich mit dem Thema Spenden und Zuwendungen in einem Unternehmen befassen müssen.

Weitererlesen ...

Easy-Support 5.10 - Online

Die Resonanz auf das neue Release 5.00 unserer Incidentmanagementsoftware Easy-Support war wie erwartet beeindruckend. Wie bei jedem neuen Release, haben auch diesmal die Benutzeranforderung für weitere Optimierungen der Datenbank nicht lange auf sich warten lassen. Die wichtigsten neuen Funktionen haben wir direkt implementiert. Eines der Highlights ist eine neue Schnittstelle, um auf Ihre eigene externe Hardwaredatenbank zugreifen zu können und verschiedene Feldinformationen Ihrer externen Hardwaredokumente nahtlos in das Incidentmanagement von Easy-Support einzubinden.

Weiterlesen ...

Easy-Support 5 verfügbar

Wir freuen uns und sind stolz darauf, Ihnen nach fast einjähriger intensiver Weiterentwicklung die neuste Version 5.0 unseres erfolgreichen User-Helpdesk Tools „Easy-Support“ präsentieren zu können.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit zahlreichen EDV-Administratoren und Orgaleitern namhafter Banken und Sparkassen, ist es uns gelungen, mehr als 30 fantastische neue Funktion in das Produkt zu implementieren....

Weiterlesen ...

 

Vorankündigung Easy-Support 5.0

Wir freuen uns, Ihnen nach mehr als einjähriger Weiterentwicklung die neue Version 5.0 unseres erfolgreichen UserHelpdesk- Tools mit Inventarisierungsmöglichkeiten ankündigen zu dürfen.

Neben zahlreichen neuen Funktionen und Optimierungen wurde die neue Version für Lotus Notes 8 freigegeben. Sie wird darüber hinaus über zwei spektakuläre neue Module verfügen. Zum einen wird in Easy-Support ein Modul für die Automatikinventarisierung Ihrer gesamten Hard- und Software enthalten sein, zum anderen wird es einen Modul geben, welches die Status-E-Mails des „SB-Managers" der GAD auswertet und vollständig automatisiert verarbeitet. Dies sind nur zwei der zahlreichen neuen Feature des neuen Major-Releases 5. Freuen Sie sich mit uns auf die Veröffentlichung der neuen Version. Der avisierte Releasetermin ist Ende Juni 2009.

Neue Homepage online

Im Rahmen der Neuregistrierung verschiedener hochwertiger deutscher Domänen für unser Haus fiel die Entscheidung, unsere Homepage ebenfalls vollständig neu gestalten zulassen. Diese Aufgabe haben wir einer der renommiertesten Agenturen Europas übertragen. Unter Berücksichtigung modernster Web 2 - Technologien wurde aus unserer Sicht dieses Projekt erfolgreich realisiert.

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Website vorstellen zu dürfen.

Top-Level-Domains für RI-SE Enterprise

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?